DSB Berlin euer Tuning Spezialist in Berlin
Prüfstandsarbeiten DYNOJET 250i
DSB BERLIN Moto Italia GmbH
DSB Tuning
Als offizielles Dynojet Tuning Link Center verfügen wir über einen aktuellen DYNOJET Prüfstand mit Wirbelstrombremse. Neben den Leistungsmessungen sind die Fahrzeuganalyse und Fahrsimulationen bis hin zur computergestützten Erstellung von Einspritzkennfeldern (Mapping) möglich. Testfahrten sind bei allen Witterungsverhältnissen sicher durchführbar.

Mapping:
Bei dieser Abstimmung werden die Einspritzzeiten im relevanten Drehzahlbereich in allen Drosselklappenpositionen für die angestrebten Ergebnisse angepasst. Mit diesem fahrzeugspezifischen Mapping wird gewährleistet, dass alle am Motorrad verwendeten Komponenten und Fertigungstoleranzen an Serienfahrzeugen bei der Leistungsabfrage berücksichtigt werden und das Leistungspotential voll ausgeschöpft wird.
Mittels der Tuneedit Software oder der Verwendung eines Power Commanders kann das
Mapping computergestützt erfolgen. Der Vorteil liegt dabei auf der Hand: Der Kunde hat verhältnismäßig kurze Wartezeiten und die Kosten sind deutlich geringer als bei einer handgeschriebenen Map. Bei späterer Erweiterung des Tunings oder auch Rückbau kann ein neue erstelltes oder das ursprüngliche Kennfeld gespeichert werden, so dass der Power Commander oder Tuneedit über die einzelnen Entwicklungsstufen weiter verwendet werden kann.
Die Verwendung eines optimierten Kennfeldes kann auch bei ungetunten Motorrädern einen deutlichen Unterschied machen. Die modernen Fahrzeuge unterliegen einer Vielzahl von Auflagen hinsichtlich Geräuschentwicklung und Abgasemission. Daraus können unter anderem schlechte Gasannahme, Konstantfahrruckeln und Leistungslöcher resultieren. Diese Schwächen beeinflussen den Fahrspaß häufig erheblich. Diese Störungen können durch ein spezifisches Mapping gemindert oder ganz beseitigt werden. Da die Abgas- und Geräuschwerte verändert werden ist die Verwendung eine Power Commanders im Geltungsbereich der StVZO nicht zulässig.

Powercommander:
Der Power Commander verfügt über ein Plug and Play System und wird unter Verwendung der Originalstecker in den Kabelbaum zwischen dem Steuergerät und der Einspitzanlage gesteckt. Da am Kabelbaum und den Steckern keine Modifizierungen stattfinden, kann der Power Commander auf den gleichen Weg zurück gerüstet werden.
Es können ein spezifisches Map und fertige Kennfelder  aufgespielt werden. Die Daten können später wieder gegen die Ursprungsdaten ausgetauscht werden

Tune Edit:
Ermöglicht mittels eines Schlüsselcodes den Zugriff auf das Originalsteuergerät.
Es können ein spezifisches Map und fertige Kennfelder aufgespielt werden. Die Daten können später wieder gegen die Ursprungsdaten ausgetauscht werden.

Rexxer:
Austausch des Serienkennfeldes gegen vorhandene Mappings
Rexxer stellt eine Vielzahl von Kennfeldern für zahlreiche Motorräder zur Verfügung und ist eine günstige Alternative zu einem spezifischen Mapping.
Bei diesem Verfahren wird das Kennfeld nicht auf dem Prüfstand ausgefahren. Die Daten können später wieder gegen die Ursprungsdaten ausgetauscht werden.

Leistungsmessung  EUR 69,--
Vierzylinder Standard Map EUR 349,--
Zweizylinder Advance Map EUR 449,--

click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge
click to enlarge
Öffnungszeiten
Montag 10:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 19:00 Uhr
Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
Sonntag Geschlossen
Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten kein Verkauf, keine Beratung keine Probefahrten.
Kontakt
DSB BERLIN

Alt-Friedrichsfelde 65c
10315 Berlin

Deutschland
Telefon 0049 (0)30 - 516 569 00
Telefax 0049 (0)30 - 516 569 01
info@dsb-berlin.de
Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
DSB BERLIN Moto Italia GmbH - Alt-Friedrichsfelde 65c - 10315 Berlin - Tel: 030 - 51 65 69 00

| DSB Performance Tuning | Prüfstandsarbeiten DYNOJET 250i | Fahrwerk Tuning | Motor Tuning |

Impressum + Datenschutzerklärung
Share |

1000PS Motorrad-Websites

Ok